Aktuelles

06.04.2020

Pressemitteilung: TEAM HAMBURG sichert Förderung 2020/2021

Hamburg, 06.04.2020 – Die Stiftung Leistungssport Hamburg stellt die Förderung auch für das neue Olympische und Paralympische Jahr 2021 sicher. Gemeinsam mit der Stadt Hamburg und den Sponsoren des TEAM HAMBURG sichert die Stiftung Leistungssport die Förderung der TEAM HAMBURG Athletinnen und Athleten nicht nur für das gesamte Jahr 2020, sondern auch für das Jahr 2021 zu. 

Innen- und Sportsenator und stellvertretender Kuratoriumsvorsitzender der Stiftung, Andy Grote, sagt hierzu: „Die Verschiebung der Olympischen Spiele und der Paralympics ist die richtige Entscheidung in dieser aktuellen Situation. Wir wissen, dass unsere Sportlerinnen und Sportler in den vergangenen Jahren all ihre Zeit und Kraft dafür aufgewendet haben, im Sommer 2020 Bestleistungen abzurufen. Dieses Ziel jetzt um ein Jahr zu verschieben, wird eine große mentale und körperliche Aufgabe. Da ist es umso wichtiger, dass wir als Stiftung Leistungssport die Sicherheit geben können, dass der wirtschaftliche Rahmen der Aktiven gesichert ist. Wir wollen eine optimale Vorbereitung auf die Spiele und Paralympics ermöglichen. Diese Zusagen verdanken wir unseren Partnern, die auch in diesen besonderen Zeiten beweisen, dass Sie zu unserem Team und dem Hamburger Sport stehen. Ich möchte mich im Namen der Stiftung Leistungssport ausdrücklich für diese Treue und Zuverlässigkeit bedanken!“

Ruderer Torben Johannesen über die Förderung: „Es ist für mich enorm wichtig, dass ich mich immer auf das Team Hamburg verlassen kann. Das Team ist immer für uns Sportler da und das wissen wir sehr zu schätzen! Die Förderung bis über 2020 hinaus gibt uns finanzielle Sicherheit, somit können wir uns optimal auf diese außergewöhnliche Situation einstellen! Danke an das Team Hamburg für euer jahrelanges Engagement“

Die für dieses Jahr abgesagten Olympischen und Paralympischen Sommerspiele in Tokio werden um fast genau ein Jahr verschoben. Die Eröffnungsfeier der Olympischen Spiel findet nun am 23. Juli 2021 statt. Die Schlussfeier ist für den 8. August 2021 terminiert. Die Paralympics werden vom 24. August bis 5. September 2021 ausgetragen. Die Termine zu den Olympischen sowie Paralympischen Spielen können Sie sich über unsere Homepage mit einem Klick in Ihren Kalender ziehen.

Diesen Artikel teilen

Facebook

» Zurück

Wir haben ihr Interesse geweckt? So erreichen Sie uns:
Tel. 040 / 361 38 – 708 — E-Mail: info@stiftung-leistungssport.de

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Indem Sie auf dieser Website weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen